Am Sonntag, den 08.07. können dann alle Optikids ihr frisch erlerntes Können unter Beweis stellen und an der zum ersten Mal seit 2012 veranstalteten Optiregatta auf dem Aasee teilnehmen.

Ausrichter der Regatta wird die SGBR sein, während als Teilnehmer/innen alle Optikids der mit der SGBR in der IG-Aasee vereinten Segelvereine BWSV (Bocholter Wassersportverein) und BOHYC (Bocholter Yachtclub) angesprochen sind.

Start des ersten Laufes wird 10.00 Uhr sein, geplant sind je 2 Läufe für Fortgeschrittenen und Anfänger.

Anschließend erfolgt ein gemeinsames Abschlussgrillen.

Für 5,-€ Startgebühr bekommen die Kinder ein T-Shirt und werden mit Grillwurst und Getränken versorgt

Es geht nicht nur um die Ehre, sondern auch um besondere Wanderpokale, die schon seit langer Zeit im Seglerheim auf ihren nächsten Einsatz warten.

You have no rights to post comments